УМК СПО
Учебно-методические комплексы
для преподавателей СПО

сайт   сайт УМК школа
  сайт УМК CПО/НПО
  сайт Аттестация

  сайт УМК ВПО

  сайт  Разместить документ
  сайт  Сертификаты участникам










Достопримечательности мира


Конспект открытого внеклассного мероприятия  по немецкому языку  
Тема:
 «Достопримечательности мира»
Цели и задачи:
 Обучающие:
-Развивать навыки монологической и диалогической речи, аудирования, навыки письма;
-Развивать навыки работы в сети Интернет.
Воспитательные:
-Развивать интерес к изучению иностранного языка;
-Расширять кругозор о достопримечательностях и культуре других стран с помощью ситуативного обучения; развивать умения, навыки участия в групповом общении.
Развивающие:
-Развивать творческие способности обучающихся посредством самостоятельного создания презентаций, используя найденный в Интернете страноведческий материал;
-Развивать познавательный интерес у обучающихся.
Оборудование: Карта Европы, рекламные материалы: проспекты, буклеты, каталоги, компьютер, подключенный к сети Интернет.
 
Ход урока
 
I.   Организационный момент.
Подготовка обучающихся к деятельности на иностранном языке.
Постановка целей урока перед обучающимися.
 
Lehrer (вводное слово учителя): Heute spielen wir eine Situation aus. Zu uns kommen Vertreter aus Reisebüro. Sie reklamieren die Sehenswürdigkeiten der Welt und laden uns ein, zu besuchen.
1.   Beantworten Sie die Fragen!
1. Reisen Sie gern?
2. Womit reisen Sie?
3. Welche Länder können als Ihr Reiseziel alle Ihre Wünsche erfüllen?
4. Gibt es in den russischen Städten viele Sehenswürdigkeiten?
5. Gibt es in den deutschen Städten viele Sehenswürdigkeiten?
6. Was können Reisebüros für Sie machen, wenn Sie reisen wollen?
 
2.   Тест для проверки знаний лексики по данной теме. (Компьютерная программа в приложении к уроку).
Слова для проверки знаний на русском языке были введены учителем заранее. Ответы надо вводить на немецком языке.
Lehrer (учитель предоставляет слово руководителю бюро).
Jetzt hat die Leiterin des Reisebüros das Wort.
Leiterin des Büros:
Unsere Erde bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten, die man auf einer Reise um die Welt entdecken kann. Es gibt Naturwunder und großartige von Menschen geschaffene Denkmäler. Viele dieser Sehenswürdigkeiten sind weltberühmt.
Wenn Sie bequem und sorglos reisen wollen, dann gehen Sie zu Ihrem nächsten Reisebüro. Das nimmt Ihnen alle Arbeit ab. Die Reisebüros suchen Ihnen die besten Verkehrsbindungen, besorgen Ihnen die Fahr-oder Flugkarte und bestellen Ihnen auch ein Zimmer an Ihrem Ferienort. Viele Hotels, Pensionen und Gasthäuser warten auf Sie und möchten Ihnen Ihren Ferienaufenthalt so schön wie möglich machen. Wenn Sie besonders preiswert reisen wollen, dann schließen Sie sich einer Reisegesellschaft an. Diese vermittelt Ihnen ebenfalls das Reisebüro. Und nun eine recht gute Fahrt. Wir laden Sie ins Reiseburo ein.
 
II. Защита проектов «Приглашение в бюро путешествий». (группа делится на две части):
-потенциальные путешественники
-группы, рекламирующие выбранные страны
Обучающиеся – «работники бюро» рассказывают о достопримечательностях той или иной страны, представляемых ими на фоне презентаций.
 
1-й «представитель бюро» приглашает посетить Францию.
Paris ist die Hauptstadt von Frankreich. Mitten durch die Stadt fließt die Seine. Am rechten Ufer der Seine liegen der Louvre und der Elysée-Palast. Am linken Seine-Ufer liegt die Sorbonne-Universität mit dem Studentenviertel. Die Kathedrale Notre-Dame steht auf einer Insel der Seine.
Der Eiffelturm ist das Wahrzeichen von Paris. Er wurde vor 100 Jahren anläßlich der Pariser Weltausstelung gebaut und nach seinem Erbauer Gustave Eiffel benannt. Jedes Jahr fahren Millionen von Parisbesuchern mit dem Aufzug an die Spitze des Turms hinauf und genießen den herrlichen Blick über die Stadt. Der Turm ist 321 Meter hoch.
Das Schloß von Versailles ist auch ein beliebter Anziehungspunkt für Touristen. König Ludwig XIV. ließ das ehemalige kleine Jagdschloß zu einer prächtigen Residenz umbauen und stattete es mit schönsten Kunstgegenständen aus. Um das Schloß herum entstand ein herrlicher Park mit vielen Skulpturen und Brunnen. Heute gibt es in Frankreich keinen König mehr, doch das alte Schloß hat seine Anziehungskraft nicht verloren.
2-й «представитель бюро» приглашает посетить Италию.
Venedig – die Stadt der Kanäle.
Die weltberühmte Stadt Venedig in Italien wurde vor langer Zeit auf 118 kleinen Inseln erbaut. Es gibt fast 400 Brücken, die die Inseln miteinander verbinden. Wer in Venedig von einem Ort zum anderen gelangen will, nimmt sich ein Boot. Das Kanalsystem ist so gut ausgebaut wie in anderen Städten das Straßennetz. Mit dem Boot fahren die Leute zur Arbeit, zum Einkaufen oder ins Kino. Diese Art der Fortbewegung ist für sie ganz normal.
3-й «работник бюро» приглашает посетить самое маленькое государство мира Ватикан.
Mit einer Größe von knapp einem halben Quadratkilometer ist die Vatikanstadt das kleinste Land der Welt. Nur 1500 Menschen leben dort. Der Vatikan liegt im Herzen der Stadt Rom. Obwohl der Vatikan ein selbständiger Staat ist, ist die Währung die gleiche wie in Italien. Als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche übt der Papst die oberste Staatsgewalt in der Vatikanstadt aus. Von überall kommen Menschen, um sich die Gemälde, Skulpturen und andere berühmte Kunstwerke in den Vatikanischen Sammlungen anzusehen.
4-й «работник бюро» предлагает посетить Англию.
London ist die Hauptstadt Großbritanniens. Viele der alten Gebäude haben geschichtliche oder kulturelle Bedeutung. Besonders bekannt sind der Big Ben, der Buckingham-Palast und die Westminster-Abtei.
Big Ben ist die Turmglocke des Parlamentsgebäudes. Sie schlägt jede Viertelstunde.
Der Buckingham-Palast ist die Residenz der englischen Königsfamilie. Vor den Toren stehen Soldaten, die den Palast bewachen. Die berühmte Zeremonie der Wachablösung findet im Sommer jeden Tag um 11.00 Uhr statt. Aus aller Welt kommen Touristen, um sich das farbenprächtige Schauspiel anzusehen.
Die Londoner Westminster-Abtei gehört zu den bekanntesten gotischen Bauwerken Großbritanniens. In den vergangenen 800 Jahren wurden hier fast alle Könige und Königinnen Englands gekrönt und nach ihrem Tod begraben.
5-й «представитель бюро» приглашает в Германию.
Deutschland lockt viele Touristen aus aller Welt an. Jede Stadt und Städtchen hat ihre Geschichte, ihre Sehenswürdigkeiten und Gedenkstätte.
Weltbekannt sind zum Beispiel die Sehenswürdigkeiten Berlins: das Brandenburger Tor, das Rote Rathaus, der Reichstag, die Gedächtniskirche, Schloss Charlottenburg, der Fernsehturm und viele andere. Man kann nicht alle aufzählen.
Wenn wir Dresden besuchen, so müssen wir unbedingt Gemäldegalerie «Die Alten Meister» besichtigen. Hier kann man Meisterwerke von größten deutschen, italienischen, niederländischen Maler (Raffael, Albrecht Dürer, Lukas Chranach, Rembrandt, Rubens u.a.) sehen. Die Gemäldegalerie befindet sich im Zwinger. Sehenswert sind auch Semperoper, die Brühlische Terrasse, Albertinium, Rüstkammer und zahlreiche Schlösser.
Weimar ist mit den Namen von Goethe, Schiller, Herder und Wieland verbunden. Viele Besucher locken Goethes Haus, Deutsches Nationaltheater, Schillerhaus, Stadtschloss und viele andere Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Weimar wurde Kulturstadt Europas 1999 genannt.
Wer an Köln denkt, denkt vielleicht auch an das Parfüm (das auch als “Eau de Cologne” bekannt ist). Diese Sladt ist eine der ältesten Städte Deutschlands – eine Römerstadt. Weltberühmt sind ihr Wahrzeichen: der Kölner Dom – der meistbesuchte Bauwerk der Bundesrepublik und der Kölner Karneval.
Die Bundesstadt Bonn ist eine alte Römerstadt. Über 40 Jahre war sie das politische Zentrum Deutschlands und der Regierungssitz. Bonn ist eine berühmte Kulturstadt mit einer hervorragender Oper und zahlreichen Museen: zwei großen Kunstmuseen, dem Zoologischen Fachmuseum und dem «Haus der Geschichte». In der historischen Altstadt sind das barocke Rathaus, eine Basilika und viele alte Bauten. Sehenswert sind auch das Poppelsdorfer Schloss, das Geburtshaus von Ludwig van Beethoven und das Gebäude der Universität (das ehemalige kurfürstliche Residenzschloss).
In der Messestadt Leipzig befindet sich eine der ältesten deutschen Universität (1409). Diese Stadt ist durch ihre Sehenswürdichkeiten weltberühmt: das Völkerschlachtdenkmal, die Deutsche Bücherei, Altes Rathaus.                            
 
III.Далее руководитель бюро просит задавать вопросы по прослушанному материалу и предполагаемой поездке.
 
IV. Завершающий этап урока.
 
Предполагается, что путешествие состоялось. Учитель предлагает написать обучающимся электронные письма «руководителю бюро» о том, понравилось ли им в выбранной стране. В письме должен быть понравившийся вид города, который учащиеся находят на сайтах в сети Интернет (например, сервер Yahoo.com). Все письма отправляются на электронный адрес «руководителя бюро». По мере поступления писем учитель распечатывает полученную почту для контроля умений написания писем.
 
V. Подведение итогов урока.
Домашнее задание.
In der nächsten Stunde sprechen wir über die Sehenswürdigkeiten Russlands. Sie sollen zu Hause einen Bericht von diesem Thema vorbereiten.
Составитель: Шлег Ирина Парфирьевна, ГБОУ СПО "Владикавказский торгово-экономический техникум"





 • Основы предпринимательской деятельности
Рабочая программа учебной дисциплины ОП.11 Основы предпринимательской деятельности для специальности 09.02.05 Прикладная информатика (по отраслям)
 • Рисунок с основами пластической анатомии
Календарно-тематический план учебной дисциплины ОП.02 Рисунок с основами пластической анатомии для специальности СПО 54.02.08 Техника и искусство фотографии
 • Рисунок с основами пластической анатомии
Рабочая программа учебной дисциплины ОП.02 Рисунок с основами пластической анатомии для специальности СПО 54.02.08 Техника и искусство фотографии
 • Проектирование и дизайн штор
Модульная рабочая программа курсов "Проектирование и дизайн штор "
 • Перекрой при ремонте и обновлении изделий
Рабочая программа дополнительного профессионального модуля "Перекрой при ремонте и обновлении изделий"
Логин: Пароль: Забыли пароль?Регистрация

Сайт управляется SiNG cms © 2010-2015